Startseite > Hygiene-Kompetenzteam: Thomas Primus im Gespräch (FoodNotify / CookWanted GmbH)

Hygiene-Kompetenzteam: Thomas Primus im Gespräch (FoodNotify / CookWanted GmbH)

Thomas Primus von FoodNotify im Gespräch zum Thema Allergenkennzeichnung und AdministrationsaufwandFür welches Unternehmen arbeiten Sie und was sind dort Ihre Aufgaben?
Ich bin der Geschäftsführer und Mitbegründer von FoodNotify, einem Start-up aus Österreich, dass es sich zur Aufgabe gemacht hat der aufwändigen Administration in der Küche den Kampf anzusagen.

In welchem Bereich ist ihr Unternehmen tätig und welche Zielkunden werden angesprochen?
FoodNotify richtet sich ganz klar an B2B-Gastronomie- und Hotelleriekunden. Wir bieten eine Online-Webplattform mit der sich die Aufgaben des täglichen Arbeitsalltages eines Küchenchefs, Restaurantleiters, etc. stark vereinfachen und beschleunigen lassen.

Was schätzen Kunden an Ihrer Lösung?
Kunden schätzen die Einfachheit der Bedienung, die enorme Zeitersparnis, die Sie durch unser System haben und auch die Datensicherheit. Wenn das Rezept einmal angelegt ist, ist die meiste Arbeit bereits wieder erledigt. Es sind alle Zutaten hinterlegt und im Zuge einer behördlichen Kontrolle ist man durch Vorzeigen der Rezeptübersicht auf der sicheren Seite. Automatisch hat man auch gleich die Nährwertkennzeichnung, die Berechnung seines Wareneinsatzes und mit einem Klick mehr auch seine Speisekarten erstellt. Einfacher geht’s wirklich nicht.

Sie erwähnten die Datensicherheit. Was können wir uns darunter vorstellen?
FoodNotify ist direkt an die Datenbanken der Hersteller angebunden. Wenn sich von Seiten des Herstellers eine Zutat, ein Inhalts- oder Zusatzstoff ändert, werden die Kunden informiert. Wenn die neueste Charge des Produktes mit den geänderten Spezifikationen geliefert wird, kann der Gastronom mit nur einem Klick seine Rezepte, Speisekarten usw. auf den aktuellsten Stand bringen. Die Haftung für die korrekte Auszeichnung der Produkte liegt hiermit beim Hersteller.

Wieviele Artikel bieten Sie auf FoodNotify?
Zurzeit bieten wir rd. 500.000 Zutaten auf FoodNotify. Angefangen von Produkten ohne Marke (wie bspw. Sellerie roh, Salz, Hühnerei, etc.), bis hin zu Produkten von vielen Herstellern. Ein besonderer Vorteil ist, dass wir auch Eigenmarkenartikel von METRO Deutschland & Österreich in unserem Sortiment haben.

Warum gerade METRO?
Wir sind seit einiger Zeit Kooperationspartner von METRO Österreich und konnten schon viele namhafte Kunden von unserer tollen Zusammenarbeit überzeugen. Seit Herbst 2015 sind wir nun auch Kooperationspartner von METRO Deutschland und werden verstärkt gemeinsam am Markt auftreten. Natürlich freut es uns auch mit anderen Großhändlern zusammenzuarbeiten um allen FoodNotify Kunden den bestmöglichen Service und Datenvielfalt bieten zu können.

Können Sie uns einige Ihrer Kunden nennen, die bereits mit Ihrem System arbeiten?
In Österreich arbeiten wir seit längerer Zeit mit den zehn Betrieben von Herrn Bernd Querfeld zusammen, der das renommierte Wiener Kaffeehaus Landtmann betreibt. Andere zufriedene Kunden sind die Austria Trend Hotels, die wir auch schon seit einiger Zeit begleiten dürfen.
Nach unserem Start in Deutschland konnten wir auch hier einige renommierte Betriebe von unserer Lösung überzeugen.

Was macht Ihre Arbeit so besonders? Wo liegt Ihre Stärke?
Unsere größte Stärke ist unsere Passion fürs Essen, Kochen und alles was dazu gehört. Wir lieben es Dinge zu vereinfachen und klar darzustellen und als junges aufstrebendes Unternehmen ist es uns möglich schnell auf Marktbedingungen zu reagieren und unsere Kunden mit neuen Features und Hilfen zu unterstützten.

Was waren die wichtigsten Etappen Ihrer bisherigen Karriere?
Nach meinem Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien hat es mich in das Investmentbanking verschlagen. Nach acht Jahren in größeren Bankenkonzernen hatte ich genug von konzerngetriebenen Entscheidungen. Einige Mitstreiter mit einer Passion für Kochen und Essen waren schnell gefunden und die Idee von FoodNotify geboren.

FoodNotify ist Partner im Hygiene-Netzwerk >>>

Hier finden Sie weitere Artikel von FoodNotify >>>

Kategorie: