Startseite > Profi-Software für die Allergenkennzeichnung - kostenlos und webbasiert

Profi-Software für die Allergenkennzeichnung - kostenlos und webbasiert

kostenlos und webbasiert - die Profi-Software zur AllergenkennzeichnungBei der Entwicklung von declaratio wurde, mit jahrelanger Erfahrung in den Bereichen Kennzeichnungsrecht und Deklarations-Software, sehr viel Wert auf viele Kleinigkeiten gelegt. Diese wurden im Gesamtkontext in einem einzigen Programm zusammengefasst, welche es dem Nutzer ermöglicht, seine Lebensmittelkennzeichnung ordnungsgemäß zu erledigen. Darüber hinaus werden jedoch auch noch weitere Aufgaben aufgegriffen, die auf der gleichen Datenbasis beruhen. Wichtig bei der Software war es an allen Stellen das Arbeiten soweit als möglich zu vereinfachen. Denn nur wenn man gerne mit einem solchen Tool arbeitet, werden die Aufgaben auch nachhaltig ausgeführt.

Um jederzeit und von überall auf Ihre Daten zugreifen zu können wurde declaratio als Online-Software konzipiert. Auf jedem Computer, auf dem Ihnen ein Browser zur Verfügung steht, können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen und Änderungen an Ihren Daten vornehmen, auch mit mehreren Benutzern. Und da das Programm im Internet liegt, greifen Sie immer in der aktuellsten Version darauf zu.

Das Mühsame an vielen Softwarelösungen, die Produktinformationen erstellen können, ist immer das Einpflegen aller Rohstoffe. Da wir uns dessen bewusst sind, nimmt Sie declaratio hier gleich mehrfach „bei der Hand“ und erleichtert Ihnen die Eingabe. Mit einem „Anlege-Assistenten“ können Sie zu Beginn auf einen Schwung die meistverwendeten Rohstoffe eintragen. Die Daten dazu kommen aus einer Datenbank, in der zu den wichtigsten 700 Monokomponenten bereits Allergene und Nährwerte hinterlegt sind. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit die Daten über datenlink einzulesen.

So wenig wie möglich, so viel wie nötig. Alle Arbeitsschritte in declaratio sind dahingehend optimiert, dass sie so effektiv wie irgend möglich erledigt werden können. Möchten Sie ausschließlich Allergen- oder Zusatzstoff-Angaben errechnen, müssen Sie z.B. keine Mengenangaben bei Rezepturen hinterlegen, da es dabei egal ist ob 1g oder 1kg des entsprechenden Rohstoffs enthalten sind. Somit sparen Sie sich viel Zeit, was für das Auswiegen benötigt würde. Rezepturen sind über die bequeme Eingabe binnen weniger Sekunden vollumfänglich angelegt, die Hinweise auf fehlende Daten und veränderte Kennzeichnungen ermöglichen einen aktuellen Datenstamm.

Ohne viel Aufwand erstellen Sie so in kürzester Zeit alle zur Kennzeichnung benötigten Dokumente. Diese können Sie bequem als Liste ausdrucken oder auch als csv-Datei zur Übergabe an ein Kassensystem nutzen.

Registrieren Sie sich am besten sofort Ihr kostenloses Nutzerkonto auf declaratio.net und erleben Sie selbst, wie einfach und rationell insbesondere die Allergen-Kennzeichnung sein kann

Zusätzlicher Tipp zur Allergenkennzeichnung:
www.Allergenkennzeichnung.eu

 

Kategorie: