Startseite > Presseportal > Lebensmittelinformations-Verordnung (LMIV)

Lebensmittelinformations-Verordnung (LMIV)

Beliebte Klassiker: Kinderpunsch, Glühwein und Co vom Weihnachtsmarkt - Segen oder Fluch?

Hygieneschulung HACCP und AllergenkennzeichnungJedes Jahr aufs Neue werden in der Adventszeit auf Weihnachtsmärkten bundesweit die dort angebotenen Lebensmittel von den Behörden der Lebensmittelüberwachung kontrolliert. Auch werden verschiedene erhitzte Getränke wie beispielsweise zahlreiche Glühweinsorten, Feuerzangenbowle und Punschvarianten, die an den Marktständen verkauft werden, getestet. Worauf Sie als Unternehmer achten müssen, lesen Sie hier...

Abschaffung der Hygieneampel – Landesregierung NRW macht Rückzieher

Ergebnis einer Kontrolle zur Hygieneampel BewertungDie neue Landesregierung in NRW hinterfragt, ob man die von der alten Landesregierung beschlossene und im Kontroll-Ergebnis-Transparenz-Gesetz (KTG)  am 22.03.2017 in Kraft getretene Transparentmachung von Kontrollergebnissen (Hygieneampel), wie vor der Wahl lauthals verkündet, wieder ganz abschaffen wird. Hier wird über ein Ersatzmodell und einer Fortführung in abgewandelter Form nachgedacht....

LMIV: Die neue Lebensmittel-Informations-Verordnung ist endlich da

Die neue Verordnung zum Thema LMIV ist daDie "lang ersehnte" Verordnung zur Anpassung nationaler Rechtsvorschriften an die Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 betreffend die Information der Verbraucher über Lebensmittel wurde im Bundesgesetzblatt vom 5. Juli 2017 veröffentlicht und tritt am 13.07.2017 in Kraft. Hier finden Sie die wichtigsten Veränderungen in Kürze und die gesamte Verordnung….

Hygiene-Kompetenzteam: Thomas Primus im Gespräch (FoodNotify / CookWanted GmbH)

Thomas Primus von FoodNotify im Gespräch zum Thema Allergenkennzeichnung und AdministrationsaufwandDen Administrationsaufwand in der Küche zu reduzieren und dabei Rezeptmanagement, Allergenkennzeichnung, Speisekartengestaltung, Wirtschaftlichkeit uvm. komfortabel unter einen Hut zu bekommen..., das hat Thomas Primus mit FoodNotify geschafft. "Servicequalität ist für mich oberste Priorität. Wir unterstützen Gastronomen und Hoteliers dabei die tägliche Zeit der Administration zu minimieren und wieder mehr Zeit zu haben, diese gelebte Servicequalität an Ihre Kunden weiterzugeben." Hier lesen Sie weiter...

eTraining: LMIV richtig anwenden – Allergiker kompetent beraten

eTraining zur AllergenkennzeichnungErfahren Sie in ca. 30 Minuten, was sich mit der Lebensmittelinformationsverordnung LMIV geändert hat, wen sie betrifft und wie Sie richtig kennzeichnen. Werden Sie mit diesem Training zum Profi-Ansprechpartner für Ihre Kunden. Nach erfolgreichem Wissenscheck erhalten Sie ein Zertifikat über Ihre Teilnahme. Das METRO Online-Training für Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung finden Sie hier...

Intergastra 2016: Das Hygiene-Netzwerk lädt ein

Hygiene-Kompetenzteam auf der IntergastraMit dem modernen Standkonzept setzt das Hygiene-Netzwerk in diesem Jahr neue Maßstäbe. Während der 5 Messetage präsentiert sich das Kompetenzteam aus den Bereichen Hygiene, Schädlingsbekämpfung, Gastronomieausstattung, Software und Beratung auf der Intergastra.
Neben dem Messeprogramm lädt das Hygiene-Netzwerk zusätzlich noch zu einem Messeabend ein, an dem aktuelle Projekte und Kundenanfragen besprochen werden können.

Profis der Gastro-Branche: Klaus Wydra im Gespräch (Leiter der METRO ACADEMY)

Klaus Wydra Leiter der METRO ACADEMY in Köln im Gespräch zum Thema HACCP und HygieneAls Profi der Branche trainiert Klaus Wydra die Mitarbeiter der METRO Cash & Carry Deutschland. Zu seinen Besuchern gehören ebenso auch Kunden aus der Gastronomie, die er in allen Belangen rund um das Thema Lebensmittel – von neuen Artikeln, Trends und Marken bis hin zu Lieferanten und optimierten Betriebsabläufen schult. "Hygiene ist für mich….der Grundbaustein für ein gutes Essen!"

Allergie vs. Unverträglichkeit! Wo ist der Unterschied?

Allergie vs. Unverträglichkeit! Wo ist der Unterschied? ©aoife macSpätestens seit der Einführung der LMIV sind Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten auch in der Gastronomie Thema. Diskussionen, ob diese „EU-Schikane“ wirklich nötig sei, entstanden. Allergien und Intoleranzen sind, obwohl im Sprachgebrauch synonym verwendet, völlig verschieden. Erfahren Sie, wo tatsächlich die Unterschiede liegen und warum die Allergenkennzeichnung doch kein Unsinn ist!

Allergenkennzeichnung in Kitas und in der Tagespflege erforderlich?

Allergenkennzeichnung und LMIVDas Verbraucherschutzministerium in NRW gibt bekannt: Die Vorgaben der LMIV bzw. der VorlLMIEV zur Allergenkennzeichnung sind grundsätzlich auch in Kindertagesstätten anzuwenden...

Allergenkennzeichnung – Haftungsausschluss nicht zulässig:

Allergenkennzeichnung bedarf größter SorgfaltIst es rechtlich zulässig, nach erfolgter Kennzeichnung der 14 Allergene den folgenden Zusatz anzubringen: "Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit dieser Angaben" und "Wir übernehmen keine Haftung für eine etwaige Kreuzkontamination"?

Seiten