Startseite > Presseportal > Horeca > HBZ offiziell als Kompetenzzentrum ausgezeichnet

HBZ offiziell als Kompetenzzentrum ausgezeichnet

Der Partner des Hygiene-Netzwerk HBZ Münster erhält AuszeichnungAm 10.11.2014 ist das im Referat TGA angesiedelte Hygienezentrum im HBZ  offiziell als Kompetenzzentrum ausgezeichnet worden. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde nahm Rudi Mlynek mit seinem Team die Urkunde persönlich aus den Händen von Herrn Andreas  Kepper vom BMWi  entgegen. Damit ist das Hygienezentrum das vierte offiziell ausgezeichnete Kompetenzzentrum im HBZ.

Es richtet sich mit einem speziell entwickelten Bildungs- und Beratungsangebot an die Lebensmittelbranche und darüber hinaus - vor allem in den Schwerpunkten Raumluft- und Trinkwasserhygiene  - an verschiedene Gewerke der SHK-Branche. Dabei stehen folgende Aufgabenschwerpunkte im Fokus:   
•    Durchführung von Hygieneschulungen, - seminaren und -workshops
•    Inhouseschulungen
•    Multiplikatorenschulungen
•    Betriebsberatungen
•    Zertifizierungsvorbereitungen

Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Hygienezentrum im HBZ >>> sind  Rudi Mlynek (0251/705-1320) und Sabrina Lammers (0251/705-1315).

Das HBZ Münster ist strategischer Partner des Hygiene-Netzwerks. Im vergangenen Oktober wurden in den modernen Schulungsräumen der HBZ Münster die 15. Hygiene-Netzwerk Tagung präsentiert. Lesen Sie hier mehr dazu >>>

 

Kategorie: