Startseite > Presseportal > Allergene

Allergene

News 05/2014 Allergen-Kennzeichnung - Ausnahmelösungen sind vorgesehen...

Gastronomen in Deutschland werden ab dem 13. Dezember verpflichtet, bei der Abgabe von Speisen mit Zutaten, welche Allergien oder Unverträglichkeiten hervorrufen können, hinzuweisen. Wichtig hierbei ist, dass voraussichtlich nicht wie von Gastronomieseite befürchtet in schriftlicher Form z.B. in der Speisekarte auf die Allergene hingewiesen werden muss... Weiterlesen

Verordnung zur Umsetzung der Allergen-Kennzeichnung tritt ab Dezember in Kraft

Allergen-Infos Hygiene-NetzwerkGastronomen in Deutschland werden ab dem 13. Dezember verpflichtet, bei der Abgabe von Speisen auf jeweilige Zutaten, welche Allergien oder Unverträglichkeiten hervorrufen können, hinzuweisen. Wichtig hierbei ist, dass voraussichtlich nicht wie von Gastronomieseite befürchtet in schriftlicher Form hingewiesen werden muss.

Allergenkennzeichnung: Die 4 Stufen zur optimalen Vorbereitung auf die kommenden Anforderungen

Hygiene AchtungDas Hygiene-Netzwerk bietet aktuell umfangreiche Unterstützung bei Fragen zur Allergenkennzeichnung. Die zukünftigen Anforderungen stellen eine große Herausforderung für jeden Betrieb dar. Wer bereits jetzt handelt und das „Mise en place“ korrekt vorbereitet, kann den kommenden Gesetzesentwürfen gelassen entgegen sehen. Nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten, die Ihnen im Download Bereich des Hygiene-Netzwerks zur Allergenkennzeichnung kostenlos zur Verfügung stehen und durch den attraktiven Rabattcode bei der Software Allergenis ergänzt werden. Beim Hygiene-Netzwerk finden Sie eine 4 Stufen Anleitung zur optimalen Allergenkennzeichnung.

Rezepturerfassung zur Vorbereitung auf die Allergenkennzeichnung - Nützliche Dokumente, kostenlos für den Einstieg

Die Allergen-Kennzeichnung nähert sich mit großen Schritten.
Wir bieten Ihnen nützliche Tools und Hilfestellungen für die Vorbereitung auf die neue Gesetzeslage.
Laden Sie sich schon heute die kostenlosen Checklisten, Allergenerklärungen und Rezepturerfassungsbögen runter.
Auch wenn der 13.12. (Stichtag zur Einführung der Allergenkennzeichnung) noch weit entfernt ist, lohnt sich bereits jetzt die Erfassung aller Rezepturen.
Damit sind Sie gut gerüstet.
Fragen? Das Hygiene-Kompetenzteam hilft Ihnen gerne.

Profis der Branche - Interview mit Markus Messemer (Geschäftsleiter Food IT Consulting)

Markus Messemer ist Partner des Hygiene-Netzwerk und Ansprechpartner für AllergeneAllergene und Allergenkennzeichnung sind derzeit aktuelle Themen. Das Hygiene-Netzwerk bietet gemeinsam mit seinem Partner Markus Messemer ein Tool zur Allergenkennzeichnung an. Als Profi in Sachen Kennzeichnung, Rezepturstrukturierung, Marketing & Clean Labelling bietet Markus Messemer eine breite Palette an branchenspezifischer Beratung. Das Kennzeichnungstool Allergen.is rundet das Angebot ab und bietet optimale Unterstützung im Bereich Rezepturstruktur, Rohstoff-Informationen und Lebensmittelrecht.

News 02/2014 Kennzeichnung von Lebensmitteln - insbesondere die Allergen-Kennzeichnung - alles ändert sich zum Dezember 2014

Aktuelle Neuigkeiten aus dem Hygiene-Netzwerk und den Bereichen HACCP und Verbraucherschutz.
Was müssen Sie bzgl. der kommenden Allergen-Kennzeichnung wissen?
Sind Sie schon zum Gastro-Meeting angemeldet?
Weitere Infos finden Sie im Hygieneletter.

Seiten