Betriebshygiene

Profis der Branche - Interview mit Dietrich Lampe (Caterers friend / Landkreisgastronomie Osnabrück)

Caterers friend im GesprächDietrich Lampe, Geschäftsführer der Firma Caterers friend im Interview.
Hygiene ist für mich eine Grundvoraussetzung einer guten Küche.
Neben einem sehr erfolgreichen Gastronomieobjekt in Osnabrück, führt der passionierte Tüftler und Qualitätsdenker die Firma Caterers friend,
welche u.a. für den einzigartigen Tellerwärmer "Meister Lampe" bekannt ist.

 

Newsletter 12/2013: Neuer Start für die Hygiene-Ampel / Neuigkeiten zum Verbraucherinformationsgesetz

Erfahren Sie im aktuellen Newsletter des Hygiene-Netzwerks Infos zu folgenden Themen:

Hygiene-Ampel: Aktuelle Entwicklungen

Verbraucherinformationsgesetz: Neue Richtlinien

HACCP und Hygiene: Neuigkeiten aus der Hygienebranche

Kennzeichnungspflicht: Das sind die Anforderungen für 2014

Infos der Partner aus dem Hygiene-Kompetenzteam: Interviews, Produkte und mehr

und weitere Neuigkeiten aus der Branche

Profis der Branche - Interview mit Heinrich Kohlhuber (Bundesverein Gastronomie und Genuss e.V.)

Profis der Branche: Heinrich KohlhuberHygiene ist für mich alltägliche Selbstverständlichkeit - unverzichtbar beim Hantieren mit Lebensmitteln.
Interview mit Herrn Heinrich Kohlhuber, dem Vorsitzenden des Bundesverein Gastronomie und Genuss e.V. (BVGG).     
Der BVGG  ist Partner der Gastronomie. Die Zielkunden sind die Mitgliedsbetriebe sowie alle Gastronomiebetriebe,
die von einem Verband oder Verein guten Service zum einem angemessen Mitgliedsbeitrag erwarten.

Kampf den Keimen in der Lebensmittelindustrie mit innovativer Kaltvernebelung

Vallovapor SprühnebelAntimikrobieller Schutz, sprich Desinfektion, gewinnt immer mehr an Bedeutung. Besonders problematisch ist die Konfrontation mit Keimen in der Lebensmittelindustrie sowie Großküchen, Restaurants und viele anderen öffentlichen Einrichtungen. Darüber hinaus ist Keimfreiheit und damit einhergehend Betriebshygiene generell ein Thema im Bereich der Lebensmittelproduktion und Gastronomie.
Trotzdem sich die Hygiene deutlich besser entwickelt hat, gibt es zwei Bereiche, die oft sehr stiefmütterlich behandelt werden.
Das sind zum einen die Lüftungsanlagen und die Verdampfer, da sich diese sehr schwer reinigen und desinfizieren lassen und damit umhergehend das zweite Problem die Raumluft.
In der Praxis passiert es oft, dass bei Kontrolle der Reinigung Keimbelastungen auf den Oberflächen festgestellt werden, trotzdem diese ordnungsgemäß durchgeführt wurden. Als Quelle dieser Kontamination stellt sich dann immer die Raumluft heraus.
Eine innovative Kaltvernebelung kann zur Problemlösung beitragen.

Warum der Produktpreis nicht das entscheidende Kaufargument sein darf

Preisentwicklung bei SchädlingsbekämpfungsmittelnPreisentwicklung bei Schädlingsbekämpfungsmitteln
Steffen König,  Vertriebsleiter des Albstädter Unternehmens Frowein informiert über die Hintergründe der Preisgestaltung von Schädlingsbekämpfungsmitteln. Ein Einblick in die Herangehensweise und die Situation der Hersteller und Händler. Und ein Appell an die Käufer, die Produktpreise kritisch zu hinterfragen.

Exakte Bestimmung der Frittieröl-Qualität mit dem neuen Ölqualitätsmessgerät FOM 320

INGOLSTADT – (09. August 2013) – Als Nachfolger des Ölqualitätsmessgerätes FOM 310 bringt ebro jetzt das FOM 320 mit neuem, robustem Sensorschutz zur zuverlässigen und exakten Bestimmung der Frittierölqualität auf den Markt. Das Gerät misst die Qualität des Frittieröls mittels eines beschichteten Sensors in einem Bereich von 0% bis 40% TPM (Total Polar Materials) bei einer Öl-Temperatur von +50 °C bis +200 °C.

Seiten