Startseite > Presseportal > Eiscafé

Eiscafé

Hygiene Check: Empfehlungen zur betrieblichen Eigenkontrolle in Eiscafés

Eine Schnellkontrolle ist daher ein wichtiger Faktor bei der Qualitätssicherung.Bei der manuellen wie bei der industriellen Speiseeisproduktion reicht optische Sauberkeit alleine nicht aus. Eine gute Speiseeisqualität hängt nicht nur von ausgewählten Zutaten, sondern selbstverständlich auch von der Produktion ab. Dass dies eine Selbstverständlichkeit ist, nicken jetzt viele ab. Wie sieht es aber mit dem Thema Eigenkontrolle aus? Wie sieht es mit den Reinigungs- und Desinfektionsmitteln aus, welche gründlich und ordnungsgemäß nachgespült werden sollten...?

Gute-Hygiene-Praxis und ein funktionierendes HACCP-Konzept ?

Bei der manuellen wie bei der industriellen Speiseeisproduktion reicht optische Sauberkeit alleine nicht mehr aus.
Die Qualität im Eisbecher hängt auch davon ab, ob bei der Reinigung nicht nur die Lebensmittelreste sorgfältig
entfernt, sondern auch Reinigungs- und Desinfektionsmittel gründlich und ordnungsgemäß nachgespült wurden.
Eine eigenverantwortliche Prüfung der Sauberkeit wird immer öfter von den Überwachungsorganen verlangt und...

Hygiene wird zu zentralem Erfolgsfaktor

BAV Institut ist Partner des Hygiene-Netzwerks und steht Ihnen beratend zur SeiteDie Hygiene in Eiscafés und Gastronomiebetrieben steht zunehmend im öffentlichen Interesse aber auch im Fokus der Lebensmittelüberwachung. Vermeintliche „Lebensmittelskandale“ haben die Medien und die Verbraucher bezüglich der Themen Hygiene und Lebensmittelsicherheit weiter sensibilisiert.
Für die Verantwortlichen in den Betrieben ergeben sich daraus zahlreiche offene Fragestellungen: Wie können die Anforderungen sinnvoll und praxisgerecht im Betrieb umgesetzt werden? Was ist zu tun um Beanstandungen zu vermeiden und die zahlreichen gesetzlichen Neuerungen einzuhalten? Kurz gesagt: Wie wird das Vertrauen der Gäste in die Qualität der Produkte gestärkt?
 

Profis der Branche - Interview mit Karim Teufel (Produktionsleiter der Firma DasEis.)

Hygiene und HACCP im Interview mit Luxusspeiseis-Hersteller DasEis. DasEis. - ein Luxusspeiseeis der besonderen Art und den höchsten Ansprüchen an Qualität und Hygiene.
Karim Teufel (Produktionsleiter) erklärt die Abläufe und Produktion seines Gourmet-Speiseeis.
HACCP und höchste Ansprüche an die hygienische Arbeit aller Teilbereiche und Produktionsstätten sind nötig, um eine solche Qualität gewährleisten zu können.
Bei strukturierten Hygiene- und Ablaufplänen angefangen, über Lebensmittelproben, Abklatschtests und Hygiene-Schnelltest bis zu hin zu regelmäßigen Hygieneaudits bietet DasEis. alle nötigen Voraussetzungen zur optimalen Produktion.

Hygiene in Eiscafés, Bäckereien und Konditoreien wird zum Erfolgsfaktor

Hygiene und Qualitätskontrolle: Das Hygiene-Netzwerk hilft mit starken Partner wie BAVSpezialisierte Institute helfen bei der Umsetzung aktueller Hygieneanforderungen in Eiscafés, Bäckereien und Konditoreien. Hygiene und Lebensmittelsicherheit stehen zunehmend im öffentlichen Interesse, besonders interessant für die Öffentlichkeit: Hygiene in Gastronomiebetrieben.
Aktuelle Diskussionen um Hygieneampel, Hygienebarometer, Smiley und Co, sowie vermeintliche „Lebensmittelskandale“ haben das Interesse der Medien sowie der Verbraucher an diesem Thema weiter verstärkt.

Hygiene-Kompetenzteam - Dr. Christian Kaiser im Interview

Hygienekompetenzteam: Dr. Christian KaiserDr. Christian Kaiser im Interview zu aktuellen Themen des Verbraucherinformationsgesetzes, HACCP und Hygiene.
Hygiene ist... nach der strengen Definition "alle Maßnahmen zur Gesunderhaltung des Menschen" und im übertragenen Sinne täglich das Beste zu geben, so dass am Ende ein qualitativ hochwertiges und vor allem sicheres Produkt steht."