Startseite > Presseportal > Lebensmittelhygiene

Lebensmittelhygiene

Transparente Lebensmittelkontrolle - Die Risikobewertung – ein effizientes Instrument der Lebensmittelkontrolle - Hygieneschulung

Risikobewertung von GroßküchenGroßküchen versorgen täglich Tausende von Menschen mit Essen. Zu ihren Kunden gehören neben Firmenmitarbeitern, Studenten oder anderen Konsumenten, die mittags ihre Speisen in Kantinen oder Mensen einnehmen, auch Risikogruppen wie Kranke, alte Menschen oder Kinder, die in Krankenhäusern, Kindergärten, Altenheimen oder zu Hause versorgt werden. Unter die Kategorie Großküchen fallen Einrichtungen, die täglich ca. 200 Essen oder mehr herstellen und diese entweder vor Ort abgeben oder an andere Ausgabestellen liefern. Wie sieht die Risikobewertung aus?

Schluss mit Heu im Brot - Hygieneschulung

In Österreich wurde ein klares "Nein" gegen getrocknetes Gras (Heu) im Brot ausgesprochenDie Lebensmittelüberwachung geht gegen Vermarktung von Heubrot vor - denn getrocknetes Gras gehört nicht auf den Teller. In Österreich wurde ein klares "Nein" gegen getrocknetes Gras (Heu) im Brot ausgesprochen. Wie sieht es mit der Vermarktung von Heu-Brot und Heu-Käse nun aus? Für die Lebensmittelüberwachung war dies Grund genug, der Sache nachzugehen.

 

Was sind die Qualitätsmerkmale von Lebensmitteln und wie wird die Haltbarkeit festgelegt? - Hygieneschulung-Hygiene-Netzwerk

Was sind die Qualitätsmerkmale von Lebensmitteln und wie wird die Haltbarkeit festgelegt?Wir leben heute in einer Weg-Werf-Gesellschaft. Viele Menschen werfen Produkte am Tag des Mindesthaltbarkeitsdatums aber spätestens kurz danach in den Müll. Gibt es eine klare Aussage über Haltbarkeit und Qualität von Lebensmitteln? Neueste Untersuchungen ergaben, dass zum Beispiel Naturjoghurt auch über dem Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus mild-sauer schmeckt und selbst nach mehr als 30 Tagen keine negative Entwicklung im Produkt festgestellt wurde, womit es kein Problem ist, Joghurt nach Ablauf des Verfallsdatums zu verzehren. Wie sieht es bei der Salami, bei Öl und bei Tiefkühl-Gemüse aus…

 

foodsharing - Was ist hierbei zu beachten?

foodsharing - teilen von lebensmitteln „Teile Lebensmittel, anstatt sie wegzuwerfen“, das ist der Sinn und Zweck dieser erfolgreichen Initiative, welche im Jahre 2012 ins Leben gerufen wurde, um überschüssige Lebensmittel kostenfrei zu verteilen. Die Lebensmittel können sowohl Privatverbraucher als auch Foodsaver in den Fairteiler stellen. Wie das funktioniert und wie es lebensmittelrechtlich aussieht, lesen Sie hier.

Hygieneampel – Kehrtwende mit Vollgas?

Hygieneampel - besser vorbereiten als nachbereiten. HACCP jetzt auf dern Prüfstand stellenDie Hygieneampel fällt - dies ist aktuell von vielen Gastronomen & Medien zu hören... Allerdings kontrollieren derzeit täglich ca. 400 Lebensmittelkontrolleure in Nordrhein-Westfalen Lebensmittelbetriebe. Das Ergebnis: die amtliche Hygieneampel. Doch wie geht es nach der Regierungsbildung in Nordrhein-Westfalen jetzt weiter? Hier finden Sie eine wichtige Stellungnahme zum Kontrollbarometer.

Revolution für die Food-Branche! - 2 Weltneuheiten im Snackgeschäft

Hygienisch und sauber Soße dosieren - mit Footec möglich„Fast casual“ Food liegt im Trend. Ran ans Snackgeschäft mit 2 Weltneuheiten: Der ROLL  ́N ́GRILL und der foottec® Flüssigkeitendispenser können gemeinsam oder auch als Einzelgerät eingesetzt werden.

Hygieneampel: Wie kann ich meinen Betrieb absichern und wie erhalte ich alle benötigten Informationen hierzu?

Die neun häufigsten Fehler in der Gastronomie und LebensmittelhygieneDie Hygieneampel kommt – im Sommer 2017 ist es in NRW und Niedersachsen soweit. Die Prüfkriterien der Lebensmittelkontrolleure sind nahezu identisch. Der wichtigste Unterschied liegt in der Veröffentlichung der Ergebnisse. Wie kann ich meinen Betrieb absichern und wie erhalte ich alle benötigten Informationen hierzu?

Hygieneampel – Wie funktioniert das Kontroll-System?

Hygieneampel und ihre Folgen - wir informieren SieWie geht die Lebensmittelüberwachung bei der Kontrolle zur Hygieneampel vor? Was sind konkret die wichtigen Details des Beurteilungssystems? Welchen Einfluss hat die jeweilige Risikoeinstufung des Gewerbebetriebes? Hier erfahren Sie alle Details zur Hygieneampel und den aktuellen Herausforderungen für Gewerbetreibende...

Optimale Lebensmittelqualität und -haltbarkeit in der Produktion mit Imunell-Waschlösungen sicherstellen

Imunell Waschloesung verhindert Verfaerbung bei Lebensmittel und bietet eine KeimredudzierungBereits mit dem Ernten und Schneiden startet ein Wettlauf gegen die Zeit. Gemüse, Kräuter und Salate altern, verfärben sich bräunlich an den Schnittstellen, trocknen aus und sind Brutstätten für Bakterien, Hefen und Schimmelpilze. In Deutschland ist das Behandeln mit einer Chlorlösung untersagt. Wirksame Hilfe bietet die Imunell Waschlösung, die in einer 0,25%igen Lösung eine Keimreduktion von über 99,5 % gegenüber Trinkwasser erreicht.
 

Hygiene-Kompetenzteam: Vanessa Dann im Gespräch zur professionellen Laderaumhygiene (Goliath Trans-Lining KG)

Vanessa Dann ist Ihre Ansprechpartnerin für professionelle Laderaumhygiene bei der Goliath Trans-Lining KGHACCP-konforme Hygieneauskleidungen? Eine saubere Lösung für den professionellen Transport von Lebensmitteln bietet Goliath Trans-Lining. Dank ihrer hohen Belastbarkeit und der naht- und fugenfreien Verarbeitung ermöglicht optimale Laderaumhygiene eine schnelle und gründliche Reinigung. Vanessa Dann ist Profi in Sachen Laderaumhygiene und Fahrzeugbeschichungen. Für sie ist Hygiene "nicht nur ein wünschenswerter Ist-Zustand, sondern eine Einstellung nach der man konsequent handelt...."

Seiten