Betriebshygiene

Der amtliche Hygiene-Smiley steht vor einer Neuauflage!!

Hygiene-Smiley wieder auf Kurs zur amtlichen EinführungFür mehr Verbraucher/-innenschutz bei Lebensmitteln wurde die aktuelle Beschlussempfehlung des zuständigen Ausschusses des Landes Berlin vom 10.02.2016 jetzt mit dem Beschluss des Abgeordnetenhauses von Berlin am 3. März 2016 mit einer Mehrheit von 78 ja zu 59 nein-Stimmen angenommen. Es ist davon auszugehen, dass der Hygiene-Smiley nunmehr wieder in einigen Ländern installiert wird...

Qualitätsmanagement mit digitalen Formularen

Mobile Hygiene- und Qualitätskontrolle mit skai mobileMobiles Qualitätsmanagement-  und Qualitätsmesssystem für das Gebäudemanagement / Facility Management (ISO 13549 konform) sowie in der Hygiene setzt neuer Maßstäbe. Es besticht durch das einfache Handling, da sämtliche Formulare mittels einer App den mobilen Eingabesystemen zur Verfügung gestellt werden...

Hygiene-Kompetenzteam: Jochen Schwarz im Gespräch (Rieber GmbH & Co. KG)

Jochen Schwarz im Gespräch zur Betriebshygiene und dem Digitalisierungs- und Organisationssystem °CHECK"Hygiene ist für mich….notwendig um sicher und erfolgreich durch die Zukunft zu gehen." Jochen Schwarz ist Vertriebsleiter der Firma Rieber GmbH & Co. KG mit Sitz in Reutlingen und gehört zu den führenden Anbietern von Küchentechnik für die professionelle Gastronomie und den privaten Haushalt. Als Mitglied im Hygiene-Kompetenzteam arbeitet Jochen Schwarz gemeinsam mit dem Hygiene-Netzwerk an gemeinsamen Konzepten zur Optimierung der Betriebsabläufe...

Intergastra 2016: Das Hygiene-Netzwerk lädt ein

Hygiene-Kompetenzteam auf der IntergastraMit dem modernen Standkonzept setzt das Hygiene-Netzwerk in diesem Jahr neue Maßstäbe. Während der 5 Messetage präsentiert sich das Kompetenzteam aus den Bereichen Hygiene, Schädlingsbekämpfung, Gastronomieausstattung, Software und Beratung auf der Intergastra.
Neben dem Messeprogramm lädt das Hygiene-Netzwerk zusätzlich noch zu einem Messeabend ein, an dem aktuelle Projekte und Kundenanfragen besprochen werden können.

Profis der Gastro-Branche: Klaus Wydra im Gespräch (Leiter der METRO ACADEMY)

Klaus Wydra Leiter der METRO ACADEMY in Köln im Gespräch zum Thema HACCP und HygieneAls Profi der Branche trainiert Klaus Wydra die Mitarbeiter der METRO Cash & Carry Deutschland. Zu seinen Besuchern gehören ebenso auch Kunden aus der Gastronomie, die er in allen Belangen rund um das Thema Lebensmittel – von neuen Artikeln, Trends und Marken bis hin zu Lieferanten und optimierten Betriebsabläufen schult. "Hygiene ist für mich….der Grundbaustein für ein gutes Essen!"

Profis der Branche: Bärbel Holl im Gespräch (1. Vorsitzende im Verein zur Förderung ökologischer Schädlingsbekämpfung)

Bärbel Holl im Gespräch zum Thema SchädlingsbekämpfungDer Verein zur Förderung ökologischer Schädlingsbekämpfung repräsentiert bundesweit 150 Firmen, die in der Schädlingsbekämpfung tätig sind, engagiert sich in zahlreichen Gremien, Ausschüssen und unterhält darüber hinaus intensive Kontakte zu Organisationen, Behörden und Ministerien. Wir stellen Ihnen Bärbel Holl (1. Vorsitzende) im Interview vor. Hygiene ist für uns "… eine sinnvolle Notwendigkeit; Voraussetzung für einen nachhaltigen Umgang mit unseren Nahrungsmitteln, Schutz tierischer und menschlicher Gesundheit, aber auch profitables Marktinstrument."

Profis der Branche: Peter Heuser im Gespräch (Küchenleiter der Fortbildungsakademie FV.NRW)

Landesfinanzverwaltung im Bereich Hygiene gut aufgestellt. Peter Heuser Küchenleiter im Gespräch.Spannende Aufgaben, täglich neue Herausforderungen und ein hohes Qualitätsdenken in der Produktion bietet die Fortbildungsakademie der Finanzverwaltung des Landes NRW. Diese ist die interne Fortbildungseinrichtung der Finanzverwaltung, die im Auftrag des Finanzministeriums Fortbildungen durchführt. Die Auslastung beträgt nahezu 100%. Verantwortlicher Leiter ist Küchenchef Peter Heuser, der neben der Produktion und Speisenplangestaltung auch das Hygienemanagement und den Einkauf verwaltet."Hygiene ist für mich selbstverständlich", mit diesem Leitsatz werden alle Anforderungen an Hygiene und Eigenkontrolle vorbildlich umgesetzt.

Nur eine gesunde Haut der Hände kann auch hygienisch sein...

Hautschutz ist wichtiger Teil der HygieneHygiene ist für uns ein Muss aber auch machbar. Was hat Hygiene mit Hautschutz zu tun? Andrea Götz klärt auf, denn Hände müssen vor und während der Arbeit mehrfach gereinigt und desinfiziert werden. Nässe ist dabei der Hauptfeind Nr. 1 der Haut, denn Desinfektionslösungen und Reinigungslösungen greifen den Fettfilm an. Ist dieser beschädigt, bietet sich eine optimale Angriffsfläche für Keime und Krankheiten...

Hygiene-Kompetenzteam: Sascha Cyganek im Gespräch (Meducomp GmbH)

Reinigungskontrolle mit Bioindikatoren - Sascha Cyganek ist Partner im Hygiene-KompetenzteamBioindikatoren zur Kontrolle von Desinfektionsgeräten, Waschmaschinen und Geschirrspülern werden seit 25 Jahren von der Firma Meducomp hergestellt und vertrieben. Abklatschtests, Wasseruntersuchungen, spezifische Laborleistungen und die Validierung von Raumvernebelungsprozessen gehören ebenfalls zum umfangreichen Tätigkeitsfeld. Sascha Cyganek (Geschäftsführer) beantwortet 10 Fragen rund um seinen Arbeitsbereich und die Visionen innovativer Projekte.

Mobile Handwaschbecken – zuverlässige Lösung für die mobile Händehygiene an jedem Ort

Mobile Händehygiene mit mobilen HandwaschbeckenDas europäische Hygienerecht fordert beim Umgang mit Lebensmitteln die Möglichkeit, sich jederzeit die Hände hygienisch reinigen zu können. Mobile Handwaschbecken sind hierbei die ideale Lösung für alle Anlässe, bei denen eine zuverlässige Händehygiene außerhalb der normalen Produktions- und Geschäftsräume benötigt wird. Einfach transportiert können sie überall aufgestellt werden, wo saubere Händehygiene mit Kalt- oder Warmwasser benötigt wird.

Seiten