Luftreiniger mit integriertem UV-C Lichtfilter und HEPA

Mitglied im DPV - Deutscher Presse Verband

HoReCa

Schulung gemäß § 4 Lebensmittel-Hygiene-Verordnung (LMHV)

Schulung gemäß § 4 Lebensmittel-Hygiene-Verordnung LMHVSchulung gemäß § 4 Lebensmittel-Hygiene-Verordnung (LMHV): Am 15. August 2007 ist in Deutschland die neue Lebensmittel-Hygiene-Verordnung (LMHV) in Kraft getreten. § 4 dieser Verordnung fordert, dass alle Mitarbeiter ohne entsprechende Berufsausbildung, die leicht verderbliche Lebensmittel herstellen oder verkaufen, in Fragen der Lebensmittelhygiene umfangreich geschult werden müssen. Alle Informationen und Schulungsinformationen dazu finden Sie hier >>>

Wir haben tolle Neuigkeiten zur E-Mobilität, Nachhaltigkeit und IAA Transportation 2022 zu berichten

Laderaumhygiene von GoliathDenn E-Mobilität und Nachhaltigkeit sind keine Trends sondern unsere Zukunft.
Der Hygieneausbau Trans-Clean® wurde jüngst weiterentwickelt und enthält nun einen noch größeren Anteil an recycelten Rohstoffen.
Hier weiterlesen.

Rollende Frische: Wer an Lebensmittelhygiene denkt, sollte vor allem den Lebensmitteltransport im Sinn haben

Einfach gut im EinsatzWer an Lebensmittelhygiene denkt, sollte vor allem den Lebensmitteltransport im Sinn haben – gerade ein Lieferservice frischer Nahrungsmittel-Produkte steht hier vor großen Herausforderungen. Die Lösung ist ein zertifizierter und vom Bundesverband der Lebensmittelkontrolleure Deutschlands e.V. empfohlener Laderaumausbau der Firma Goliath Trans-Lining KG.

Weitere Verschärfungen zur Testpflicht durch Arbeitgeber – ab 26.04.21 sind 2 Schnelltests je Mitarbeiter je Woche erforderlich!!

Weitere Verschärfungen zur Testpflicht durch Arbeitgeber – ab 26.04.21 sind 2 Schnelltests je Mitarbeiter je Woche erforderlich!!Weitere Verschärfungen zur Testpflicht durch Arbeitgeber – ab der KW 17 (ab 26.04.21) sind 2 Schnelltests je Mitarbeiter je Woche erforderlich!!
Folgende Vorgaben bestehen bereits: Zur Minderung des betrieblichen SARS-CoV-2-Infektionsrisikos hat der Arbeitgeber Beschäftigten, soweit diese nicht ausschließlich in ihrer Wohnung arbeiten, mindestens einmal pro Kalenderwoche einen Test in Bezug auf einen direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 (Antigen-Selbsttest) anzubieten. So steht es in der zweiten Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung. Mit dem Vierten Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite vom 22. April 2021 wird auch das Infektionsschutzgesetz, hier insbesondere der § 28 IFSG geändert. Zusätzlich tritt gleichzeitig auch die dritte Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung in Kraft. Ab dem 23.04.2021, tritt das 4. Gesetz zum Schutz der Bevölkerung in Kraft. Hierin ist festgelegt, dass die Regelungen nur in Landkreisen und freien Städten mit einer Inzidenz von über 100 an drei aufeinanderfolgenden Tagen gilt. Dabei werden die drei unmittelbar vor dem 23.04. liegenden Tage mitgezählt. Im Klartext heißt das, die Notbremse greift zum ersten Mal ab dem 24.04.2021. Sofern in einem Bundesland bisher strengere Schutzmaßnahmen galten, so werden diese nicht vor der Notbremse annulliert, sondern gelten auch weiterhin. Laschere Regeln werden aufgehoben und durch die neuen Maßnahmen ersetzt.
Hier finden Sie Antworten zu den wichtigsten Fragen >>>
Was ist neu?
Wie lange gilt die Notbremse?
Welche konkreten Beschränkungen finden sich im neuen Gesetz – der „Notbremse“?
Was bedeutet das insbesondere konkret für Arbeitgeber?
Welche Hilfen kann ich anfragen?
Was bedeutet die Homeoffice-Pflicht?
Lesen Sie hier weiter >>>

Hier finden Sie das Sortiment an Corona-Schnelltests >>>

Warum Hände-Desinfektion ein "Muss" ist in Pandemie-Zeiten - Gemeinsam gegen das Coronavirus

Desinfektion als wichtiger Baustein im Kampf gegen CoronaWir begreifen die Welt mit unseren Händen. Dabei fassen sie auch zahlreiche keimkontaminierte Flächen und Gegenstände an oder kommen beispielsweise mit einem pflegebedürftigen, jedoch infizierten Menschen in Berührung. Lesen Sie hier alles zum Thema Desinfektion >>>

Mobile Luftreiniger gegen Corona-Viren

Luftreinigung mit professioneller Technik und und integriertem UV-C Licht sowie Hepa-FilterDie Corona-Viren verbreiten sich besonderes gut in schlecht belüfteten Räumen über sogenannte Aerosole in der Luft. Besonders in der kalten Jahreszeit, wo das Leben der meisten Menschen nach drinnen verlagert wird, kann das zum Verhängnis werden. Um das ständige Lüften zu umgehen, sollen nun mobile Luftreiniger dabei helfen, das Infektionsrisiko über Tröpfchen zu minimieren. Doch wie effektiv sind diese und was sollte man unbedingt beachten? Lassen Sie sich hier Ihre Fragen beantworten…

 

Neue Methoden zur Desinfektion gesucht

Coronavirus MerkblattUm das Coronavirus weiterhin eindämmen zu können, muss eine ständige Forschung nach neuen Methoden der Desinfektion erfolgen. Damit beschäftigen sich derzeit auch Forscher der Technischen Hochschule Ulm mit vielversprechenden Erkenntnissen. Welche Methoden kommen hierbei zum Einsatz und wie effektiv sind diese wirklich? Lesen Sie hier weiter…

Urlaub in Corona-Zeiten – Das sind die wichtigsten Regeln - Hygieneschulung-Hygiene-Netzwerk

Coronavirus MerkblattZahlreiche Regeln zur Eindämmung des Corona-Virus sind längst an der Tagesordnung. Auch in den Urlaubsgebieten wurden sich Gedanken gemacht, wie die Sicherheit der Gäste am besten gewährleistet werden kann. Dabei kamen einfallsreiche, oft auch sehr kuriose Maßnahmen zustande. Was hat es mit den Regeln auf sich und was kann Sie in den beliebtesten Urlaubsländern alles erwarten? Lesen Sie hier weiter…

Aktuelle Informationen zum Einsatz von Desinfektionsmitteln - Verwenden Sie das richtige Desinfektionsmittel!

aktuelle-informationen-zum-einsatz-von-desinfektionsmitteln-verwenden-sie-das-richtige-desinfektionsmittel-desinfektio-gegen-coronaAlkoholische Desinfektionsmittel machen beim Dauereinsatz die Haut aber auch bspw. Ledereinrichtungen spröde. Das liegt vor allem daran, dass hier teilweise bis zu 80% Ethanol eingesetzt wird, der als Entfettungsmittel gilt. Die Haut trocknet also einfach aus. Erfahren Sie hier, was es beim Einsatz von alkoholischen Desinfektionsmitteln zu beachten gibt und welche Alternativen es im Kampf gegen Corona und zur Desinfektion gibt...

Seiten